Skip to main content

Umfassendes Angebot an Stahlschrott

STAHLSCHROTT ALS INPUT ZUR ROHSTAHLPRODUKTION 

Stahlschrott als Input zur Rohstahlproduktion - wird so vorbereitet, um seine Form, Größe, chemische Zusammensetzung und Schüttmasse den ökonomischen und sicheren Einsatz als Input beim Stahlherstellungsverfahren ermöglichen können.
Stahlschrott Klassen:HZ-E3G; HZ-EHRM;HZ-E1;HZ-E8;HZ-E5H.

STAHLSCHROTT nicht geeignet für den direkten Einsatz beim Stahlherstellungsverfahren. Fordert manuelle oder mechanische Bearbeitung, um die metallischen und nichtmetallischen Verunreinigungen zu entfernen sowie eine geeignete Form, Größe und Schüttmasse zu erhalten, die den ökonomischen und sicheren Einsatz als Input beim Stahlherstellungsverfahren ermöglichen.
Stahlschrott Klassen: N2;N5;N7;N10;ENS.

Der gelieferte Schrott darf keine Gefahrstoffe, Sprengstoffe, Materialien mit einem militärischen Ursprung, radioaktive Materialien, nicht verarbeitete Gasflaschen und LPG-Tanks, komplette verbrauchte Elektrogeräte oder ihre Bestandteile und nicht-metallische Verunreinigungen wie Schlacke, Teer, Holz, Kunststoffe, Schmiermittel, Erdboden, Glas, Gummi, Batterien, Feuerlöscher, Reifen, Farben-, Lack- und Ölverpackungen enthalten.

Produkte, Die Wir Verkaufen

Eisenhaltig

CMC bietet eine vollständige Komplementärpalette an Stahlherstellungsklassen von eisenhaltigem Altmetall, einschließlich folgender Produkte:

  • schwer schmelzendes Material (HMS)
  • geschreddertes Material
  • Metallschrott
  • Bündel
  • Platten und Formen
  • Späne
  • Gusseisen

Nicht Eisenhaltig

CMC bietet eine vollständige Komplementärpalette an nicht-eisenhaltigen Altmetallprodukten. Für jeden der genannten Rohstoffe bieten wir zahlreiche Klassen an.

  • Aluminium
  • Kupfer
  • Messing
  • Edelstahl-/Nickellegierungen
  • Blei
  • Zinn
  • Zink
Back to Top